Header - Left
Header - Right
clearLIGEN
*BALKAN
cut
*BELGIEN
cut
*DAENEMARK
cut
*DEUTSCHLAND
cut
*ENGLAND
cut
*FRANKREICH
cut
*GRIECHENLAND
cut
*IRLAND
cut
*ITALIEN
cut
*NIEDERLANDE
cut
*NORWEGEN
cut
*OESTERREICH
cut
*POLEN
cut
*PORTUGAL
cut
*RUSSLAND
cut
*SCHOTTLAND
cut
*SCHWEIZ
cut
*SPANIEN
cut
*TUERKEI
cut
*WORLDCUP
clearINTERNATIONAL
image_europapokalEuropapokale
cut
royal leagueRoyal League
cut
empire cupEmpire Cup
cut
Alpen CupAlpenPokal
cut
warschauer CupOleg-Blochin Pokal
cut
Mittelmeer PokalMittelmeer Pokal
cut
BeneluxpokalBenelux-Pokal
cut
image World CupWM 2016
clearSTATISTIK
pfeilHall of Fame
cut
pfeilVereinsrangliste
cut
pfeilTrainer Ranking
cut
pfeilUEFA-Wertung
clearINTERN
pfeilLL-Bereich
cut
pfeilDas Team
cut
pfeilTradition
cut
pfeilDisclaimer
cut
pfeilImpressum
Auf Webgamers für Torrausch stimmen

PAGERANK

PORTALclear ANMELDUNGclear FORUMclear REGELNclear PARTNERclear KONTAKT
Sie befinden sich hier: Portal -  History
Torrausch-Geschichte







Die Torrausch Geschichte:

2000-1
Als erstes Land geht Deutschland mit der Bundesliga, der 2. Liga und den beiden Regionalligen Nord und Süd an den Start. Der LL damals war Ron. Ende 2000 werden die ersten Auslandsligen beschlossen
2001-1
gehen England, Frankreich (LL Thomas), die Balkanliga (LL Anakin),Italien (LL Raoul), Spanien (LL Sven) sowie Österreich und die Schweiz an den Start. Zusätzlich wird in der Saison 2001-1 erstmals ein Europacup ausgespielt.
2001-2
Übernahme von Deutschland durch Lars.
2001-3
ruht der Spielbetrieb in der englischen Liga.
2002-1
Negründung von England mit LL Cognac.
2002-2
Gründung der Beneluxliga durch Slaven.
2002-3
geht die 2. englische Liga mit zuerst 12 Teams an den Start. (LL ebenfalls Cognac). Ebenfalls 2002-3 Gründung der türkischen Torrausch Liga durch Cemal.
2003-1
Negründung der türkischen Süper Lig durch Cognac, da Cemal abhanden gekommen ist. Am 2. ZAT übergibt Cognac an Thies. Englands zweite Liga wird auf 20 Teams erweitert. Urs übergibt die Schweiz an Schächätawer.
2003-2
Gründung der Skandinavien-Liga durch Lars, zur Halbzeit übernimmt Thies.
2003-3
fand dann die letzte grosse Erweiterung statt: Aus der Skandinavien-Liga gehen Dänemark (Karen), Norwegen (Jazz MC) und Schweden (Timo) hervor. Aufteilung der Beneluxliga in Niederlande (weiter Slaven) und Belgien (Mirko Feist). Dazu startet Portugal (Thies) in seine erste Saison. Topse wird neuer LL in Spanien.
2004-1
Aufteilung der Balkanliga in Griechenland (M.Riedl) und Balkanliga (Cognac), zusätzlich starten Tschechien (Schächätawer) und Irland (Dirk) in ihre erste Saison. Dirk übernimmt die Deutsche Liga von Lars, Weltraumratte den EC.
2004-2
übernimmt Thies die norwegische Liga und übergibt sie zur Rückrunde an MasterBlaster. Mono übernimmt die Niederlande von Slaven.
2004-3
Der Abschied einer unserer grössen bahnt sich an, Lars wird Thomas 2005-1 in Frankreich ablösen...
2005-1
...
2005-2
Nach nur einer Saison steigt Lars in Frankreich wieder aus. Sein Nachfolger wird Junglist. Topse leitet den Europapokal. Zusammen mit Sonak und Shaky sorgt er nun für einen reibungslosen Ablauf.
2005-3
Die letzte Saison unter gemeimsamer Fahne. Es kommt es zum großen Umbruch bei Torrausch. Nachdem bewiesen werden konnte das Serverbesitzer Cognac mehrfach gelogen hatte und die Möglichkeit jederzeit zum Betrug vorhanden war, wechseln 15 Ligaleiter auf einen neuen Server. Indiskutable Forderungen von Cognac bringen endgültig den Bruch, aus Torrausch wird nun Torrausch.net
2006-1
Die erste Saison bei Torrausch.NET: Bedingt durch den Umbruch werden Polen, Englands 2.Liga und eine Regionalliga zunächst geschlossen. Neue Ligaleiter werden Wu-Doc(Balkan) und woelfli(Schottland). Mono übernimmt England und die Schweiz. Weltraumratte, Moogly und tick (Logo und Banner) erschaffen unser neues Portal inkl. Anmeldung.
2006-2
Wu-Doc übergibt den Balkan an 2bad4u, Capsoni steigt in Spanien aus, Wu-Doc wird hier sein Nachfolger. Ausstieg auch von Che und Steve. Dänemark übernimmt Sören Lerby. In Schweden erledigt nun Timo den Job. Nach dem Rückzug von Scud wird Österreich von Topse und Mono weitergeführt. woelfli übernimmt die Schweiz, und BruteForce wird neuer LL in England. Ein weitere Neuzugang auch in Tschechien. Schumi übernimmt hier das Amt des LL. Nach kurzer Zeit steigt er aber wieder aus. Topse leitet vorerst die Liga. Woelfli muss sich leider eine kleine Auszeit gönnen, und steigt als LL in Schottland und der Schweiz aus. Junglist & Mono managen die Schweiz, Topse kümmert sich um Schottland.
2006-3
Eine neue Saison, und unser Team wächst... Tick zieht sich zwar aus Italien zurück, und kümmert sich nur noch um die Regionalliga. Ihm folgt Juan Martín als LL, in einer unserer populärsten Ligen. Mit rudi31 konnten wir auch in Spanien einen Nachfolger von Wu-Doc finden! Auch in Sachen Startseite hat sich einiges getan.. viele talentierte Texter wurden verpflichtet.. Metzelsepp, G.Trapattoni, Windukeit und Bastian verstärken auf dem literarischen Sektor unser Team...! Nach gut einem Drittel der Saison in Schottland bekommt 'Kai Onvod' die Chance sich als Ligaleiter zu behaupten. Die Trainerpunkte werden revelutioniert. Das TrainerRanking wird eingeführt.
2007-1
Das erste Jahr bei NET ist rum. Drei erfolgreiche Spielzeiten liegen hinter uns. Rund 30 freie Vereine zu Beginn - Tendenz weiter sinkend. Und der Ball rollt schon wieder. 2007-1 starten wir im grossen und ganzen mit dem gleichen Team. Einzig Juan Martín muss leider aus beruflichen Gründen seine hervorragende Ligaleiter Tätigkeit wieder aufgeben. Rudi31 übernimmt die Aufgabe Italien. Die Qualität wird hier aber sicherlich nicht leiden. Mit der Royal League (Sören Lerby) und dem Empire Cup (Dirk) werden 2 Ergänzungswettbewerbe erfolgreich wiederbelebt. Der Mittelmeerpokal soll 2007-2 wieder eingeführt werden.
2007-2
Das wichtigste zu erst: Die polnische Liga wird eröffnet mit KaiOnvod als Ligaleiter. Schon zu Beginn ist die Liga bereits gut gefüllt. Kurz vor dem Saisonstart nimmt Gero sich in Deutschland eine Auszeit. KaiOnvod wird ihn für eine Saison als Ligaleiter ersetzen. In Tschechien übernimmt Thomas das Amt des Ligaleiters von Topse und in Schweden löst Katrin Timo ab. Im Juni fand das legendäre Torrauschtreffen statt... ein Ereignis das wohl in die Geschichte eingehen wird...Für die Statistikfreunde wurden Trainer und Vereinsranglisten wieder reaktiviert... ein Blick lohnt sich auf jeden Fall.
2007-3
Wegen der wenigen freien Vereine beschliessen wir bei Treffen in Eversberg, drei neue Ligen einzuführen. Russland mit LL Schumi, Island mit LL DrOtze und Wales mit dem Rückkehrer Che Guevara starten 2007-3 in die Saison. Kurz vor dem Saisonstart nimmt Tick sich in der Regionalliga Deutschland eine Auszeit. Gero, der wieder zurückkehrt, wird für ihn, neben der 1.+ 2. BL, als LL einspringen. Während der Saison kommen weitere engaierte Spieler in unser Team. Benson übernimmt in Schottland das Ruder, da Kai mit seinem Studium voll ausgelasstet ist. In Griechenland haben wir mit woelfli einen weiteren Rückkehrer. Er entlasstet Sören, der mit Dänemark und der Werbung genug zu tun hat. Raven_D steigt erstmal als Redakteur in Schweden und Portugal ein. Er soll 2008-1 dann Thies in Portugal ablösen.
2008-1
Schon nach der ersten Saison unserer neuen Ligen, kann man sagen: Erweiterung geglückt. 412 Vereine torrausch-weit kämpfen nun um den Erfolg in den Ligen und im EC. Dieser startet 2008-1 mit seinem neuen Modus (wurde lange dran getüftelt), da ja die 3 neuen Länder integriert werden mussten. Wie angekündigt übernimmt Raven_D das Ruder in Portugal. Wales kommt diese Saison leider nicht zur Ruhe, obwohl die Teams sehr erfolgreich im Europapokal vertreten sind. Durch 2 Ligaleiterwechsel läuft es nicht wirklich rund dort... (Che Guevara, Dirk und nun woelfli) aber wir hoffen das wir 2008-2 mit einem neuen frischen Ligaleiter die Liga wieder in ruhige Fahrwasser manövrieren können. Hasenpapi (Belgien) Nelson Mandela (Österreich), Nikolas (Schweiz) und Horror (UEFA-Cup) verstärken unser Team als Startseitentexter.
2008-2
Die Sommersaison ging erfolgreich zu Ende, so das wir nun guter Dinge sind, das wir die Saison 2008-3 auch wirklich 2008 noch beenden können. Natürlich gab es auch wieder Personalwechsel. So konnten wir mit krish25 (Wales) und DaMasta (Balkan) 2 neue Ligaleiter begrüssen, die ihre Sache wirklich gut gemeistert haben. Auch auf den Startseiten tauchen immer wieder neue Gesichter auf, auf eien Aufzählung der Namen verzichten wir aber an dieser Stelle, weil es den Rahmen sprengen würde. Bleibt noch zu erwähnen, das wir in die neue Saison ohne tfritz starten werden, der Tschechien aus persönlich Gründen abgeben wird. Neuer Ligaleiter Tschechiens wird Schumi. In der Schweiz haben wir einen weiteren Ligaleiterwechsel. Mono wird eine seiner vier Ligen an Willi Banane abtreten.
2008-3
Die letze Saison des Jahres ist vorbei...! Wir haben es tatsächlich geschafft, und beendeten die Saison zum Ende des Jahres. 2009-1 startet also direkt im Januar.
2009-1
Das Jahr 2009 startet wie angekündigt im Januar. Durch den Rücktritt von Schumi, mussten wir gleich 2 Ligen neu besetzten. In Tschechien übernimmt JacksKing, und benson kümmert sich vorerst auch um die Russen. In Portugal wir Raven_D seit Dezember plötzlich vermisst. Thies übernimmt seine alte Liga, und leitet sie ab diesem Zeitpunkt.
2009-2
Die Saison neigt sich dem Ende. Russland hat seit dem Start mit Petre Cheslowski einen neunen starken Ligaleiter. Dazu unterstützt Tick wieder Gero in Deutschland, und leitet den DFB-Pokal. Und wir hoffen mit diesem Team auch 2009-3 wieder an den Start zu gehen.
 
clear Design by Moogly, Script by Weltraumratte © 2006 for torrausch.net